BG Aachen Basketball... Aixtrem!

 Nach siebenjähriger sehr erfolgreicher Trainertätigkeit bei der BG Aachen wird Uli Rosin den Verein zur neuen Saison verlassen.

Uli möchte sich gerne einer neuen Herausforderung stellen und wir möchten ihm dabei nicht im Wege stehen. Den Wunsch sich noch einmal zu verändern hatte Uli schon länger, wollte aber insbesondere seine U18 erst noch zur dritten Meisterschaft führen. Mit dem fünften Tabellenplatz in der Landesliga, als bestes Aachener Team, hinterlässt er zusätzlich ein gut eingespieltes Seniorenteam.

 

2012 stieß Uli Rosin zur BG Aachen mit dem Wunsch eine U10 aufzumachen. Sein Sohn Tim war gerade im richtigen Alter und Uli mit seiner Erfahrung ein sehr willkommener Trainer. Seit 2013 trainierte er sehr erfolgreich zwei Jugendteams, anfänglich in der Kreisliga und mit und mit arbeitete er sich mit den Teams auch in den Ligen, bis zur Oberliga hoch. Dreimal gewann er die Oberligameisterschaft in der Jugend.  Als im Januar 2014 die Trainerstelle der Herren 1 vakant wurde sprang er ohne zu zögern ein und führte den Absteiger aus der 2. Regio in den folgenden Jahren immer wieder unter die ersten drei Teams der Oberliga. 2017 entschied Uli Rosin, das er sich mehr auf die Jugend und den oft schwierigen Übergang derJugendspieler in den Seniorenbereich konzentrieren möchte und gab die Herren 1 in die Hände von Kevin Vorbeck. Jetzt, zwei weitere sehr erfolgreiche Jahre später zieht es ihn weiter, so dass er die Entscheidung getroffen hat die BG zu verlassen. 

Wir bedauern es außerordentlich einen so erfahrenen Trainer zu verlieren und wünschen ihm privat und beruflich alles erdenklich Gute.

          Shoes4hoops2   MeyerMeyer   medaix logo   amazon