Vorbecks Forderung: „Bloß nicht stolpern!“

Basketball: Oberliga-Primus Aachen will Vorsprung verteidigen. Wichtiges Spiel für Haaren gegen Neunkirchen.

Königsdorf – BG Aachen: Für Aachen lief der vergangene Spieltag perfekt. Konkurrent Leichlingen verlor seine Partie, während die BG einen furiosen Heimsieg feierte und damit ihren Vorsprung auf Platz zwei auf vier Punkte ausbaute. Vor dem kommenden Spiel gegen Königsdorf tritt Kevin Vorbeck aber auf die Euphoriebremse. „Wir haben jetzt zwar ein kleines Polster, dürfen den Gegner aber auf keinen Fall unterschätzen“, warnt der BG-Coach, dem der Arbeitssieg aus der Hinrunde noch in Erinnerung ist. Positiv für Aachen ist die steigende Form von Jungspund Tim Elkenhans, der den drohenden Ausfall des erfahrenen Flügelspielers Kai Lagemann lindern könnte. „Die Jungs können nicht mehr tun als momentan“, betont Vorbeck, der die Ausgangslage treffend schildert: „Bloß nicht stolpern!“

      Shoes4hoops2   MeyerMeyer   medaix logo   amazon