BG Aachen Basketball... Aixtrem!

 

Der Saisonstart rückt näher!

Noch verhalten, aber mit großer Zuversicht schauen wir auf die nächsten Wochen und damit auf den Start der Basketballsaison 2021/22.

Am 30.10.21 soll es tatsächlich offiziell losgehen… Nach 19 Monaten ohne ein einziges Ligaspiel ist die Spannung groß. Die Trainer*innen und Teams trainieren seit Wochen mit hoher Intensität, aber es fällt schwer das eigene Team, aber natürlich auch den Gegner nach so langer Zeit richtig einzuschätzen.

Die BG Aachen startet mit sieben Senioren- und neun Juniorenteams in die neue Saison.

Die Trikots sind verteilt, die 1. Hilfe-Taschen gepackt, Teamfotos geknipst, Spielpläne werden immer wieder gecheckt und auf Schwachstellen und Überschneidungen geprüft. Der Cafeteria und Kampfgerichtsplan wurden verschickt, ausreichend Mehl und Zucker für unsere leckeren Waffeln wurde auch schon gekauft. -  Ja, sogar der Heizungsplan wurde schon an die Stadt übermittelt…

Jetzt hoffen wir nur noch darauf das Corona uns keinen Strich durch die Rechnung macht und wir gemeinsam mit euch starten können!

Mit Euch, damit sind unsere Mitglieder, unser Publikum, Freunde, Verwandten, Großeltern – einfach alle gemeint die endlich wieder Lust auf Basketball haben und uns unterstützen möchten. Kommt zahlreich – wir freuen uns auf Euch!

Damit alles klappt ein paar kleine Tipps und Hinweise:

Eintritt zu den Spielen erfolgt nach 3G Regeln. Haltet bitte eure Nachweise parat, damit keine zu langen Schlangen entstehen. Wer kontrolliert ist bekommt ein weißes Bändchen. Unsere Helfer, also auch eure Ansprechpartner -erkennt ihr an den roten Bändchen. Die grünen Bändchen sind für unsere Sponsoren und Partner und unsere Ehrengäste gedacht.

Die Bändchenfarbe hat also NICHTS mit eurem Impfstatus o.ä. zu tun, ermöglicht uns nur sicherzustellen, dass alle kontrolliert sind.

Die Eintrittspreise zu den Spielen der 2. Regionalliga haben wir nicht erhöht, diese sind wie folgt:

Erwachsene                                                                   4,- €

Kinder bis einschließlich 15 Jahren                             1,- €

Schüler*innen, Studierende, Azubis                             2,- €

Schiedsrichter*innen/Vereinstrainer*innen                 2,- €

(Bitte an Schüler/Studierendenausweis denken)

Die meisten Teams haben wir euch auf Facebook und Instagram schon vorgestellt, in den nächsten Tagen dürft ihr einen Blick auf die restlichen Teams und natürlich auf die Spieler der 1. Mannschaft werfen.

Ihr dürft gespannt sein!

 

 

 

Kevin Vorbeck, seit 2017 Trainer der 1. Herrenmannschaft der BG Aachen verlängert seinen Vertrag bei der BG Aachen um weitere 2 Jahre.

„Kevin ist ein echter Glücksfall, ein Trainer der Basketball zu 100% lebt und permanent daran arbeitet sich und das Team besser zu machen. Dabei immer hilfsbereit und offen für die Fragen und Bitten seiner Trainerkollegen und des Vorstandes,“ so die 1. Vorsitzende Bettina Heß im Gespräch.

Nach einem etwas holprigen Start in der Saison 2017/18 bekam Kevin immer besseren Zugriff auf seine Mannschaft, die in der Saison die jüngste der Oberliga war und schloss die Saison auf Platz 5 ab. Bereits in der Saison 18/19 gelang dem ehrgeizigen Trainer mit seinem Team der Aufstieg in die 2. Regionalliga. Nach 6 Jahren in der Oberliga, war ein gesetztes Ziel erreicht. Die Saison 2019/20, die erste in der 2. Regionalliga begann gut für das Team. Grund war eine exzellente Vorbereitung der Mannschaft und des Trainers und der unbedingte Wille sich direkt in der oberen Tabellenhälfte zu positionieren. Pandemiebedingt musste die Saison abgesagt werden, aber zu diesem Zeitpunkt stand das Team von Trainer Vorbeck bereits auf dem 6. Tabellenplatz! Für die Saison 20/21 hatte sich der Trainer deshalb auch einiges vorgenommen. Durch die Rückkehr von Gideon Schwich und Max Boldt aus der 1. Regionalliga und dem Neuzugang aus der Pro A Tim Schönborn ergaben sich ganz neue Perspektiven. Das dann auch noch der sichere Abgang von Captain Felix Huesmann rückgängig gemacht werden konnte gab dem Team einen zusätzlichen Schub. Da wäre viel drin gewesen… Corona hatte leider eigene Ideen!

Mit der Vertragsverlängerung möchten wir ein ganz klares Statement setzen. Es geht weiter mit hochklassigem Basketball in Aachen – mit Kevin Vorbeck und hoffentlich einem Großteil des Teams!

Kommentar Kevin Vorbeck:

"Ich freue mich sehr, dass der Vorstand mir weiter das Vertrauen schenkt, dies ist in der aktuellen Lage nicht selbstverständlich. Ich habe bei der BG tolle Rahmenbedingungen die es möglich machen meine Ideen mit dem Team zu verwirklichen. Natürlich wird es schwieriger als sonst nach dem Lockdown wieder in die alte Form zu kommen, ich sehe die Situation aber eher als Chance bestimmte Dinge komplett neu aufzubauen. Bisher haben wir uns ganz pragmatisch daran orientiert das Beste aus unseren Möglichkeiten zu machen und werden dies auch weiterhin tun. "

 

Die Entscheidung ist gefallen!

Schweren Herzens hat der Vorstand der BG Aachen am 13.Februar 21 die Entscheidung getroffen, dass die Saison 2020/21 für alle Teams unterhalb der 2. Regionalliga beendet ist.
Seit September 2020 warten 270 Spielerinnen und Spieler darauf das die Saison endlich los geht. Mehrfach wurde der Saisonstart vom WBV pandemiebedingt verschoben, zuletzt auf Anfang Mai. Aus unserer Sicht ist das allerdings illusorisch. Da die Inzidenzwerte bestenfalls stagnieren, aktuell sogar gerade wieder steigen, ist nicht damit zu rechnen, dass wir Mitte bis Ende März wieder in die Sporthallen können um Kontaktsport zu betreiben. Maximal ist es möglich kontaktlose Angebote zu machen, die aber nur bedingt etwas mit Basketball zu tun haben.
Das Risiko, dass sich unsere Spielerinnen und Spieler nach Monaten des Lockdowns und nur kurzer Vorbereitungszeit von max. 4 Wochen schwerwiegender verletzen ist uns einfach zu groß. Des Weiteren halten wir einen sportlich fairen Wettbewerb unter den aktuellen Corona-Bedingungen nicht für möglich. Zu guter Letzt möchten wir auch den Sportlern selbst die Möglichkeit geben, nach Monaten des Lockdowns die Wochenenden im Frühsommer selbst zu gestalten, ohne dass ein Spielplan dieses behindert.
Für die 2. Regionalliga halten wir noch ein kleines Entscheidungsfenster auf, werden aber auch hier eine ähnliche Entscheidung treffen, falls die Vorbereitungszeit zu kurz und die Verletzungsgefahr zu hoch ist.


Wir steigen jetzt in die Planung der Saison 2021/22 ein und freuen uns schon sehr, im September neu anzugreifen.

 

Liebe Mitglieder und Eltern,

liebe Freunde, Förderer, Kooperationspartner und Sponsoren!

Wir wünschen Euch und Ihnen fröhliche, ungewöhnliche, herausfordernde, aber auch besinnliche Weihnachten!

Alles erdenklich Gute für den Jahreswechsel und einen sanften Start in ein Jahr 2021, welches bestimmt nach wie vor viele Herausforderungen für uns bereit hält. Hoffentlich wieder mit ganz viel Basketball und vielen kleinen und großen Spielerinnen und Spieler in unseren Hallen!

Macht es gut, bleibt gesund!

Herzliche Weihnachtsgrüße 

Jule, Stefan Dmytro, Robin und Bettina 

 

 

          Shoes4hoops2     medaix logo   amazon