Zweites „Endspiel“ für Oberliga-Spitzenreiter BG Aachen in Frechen.

OBERLIGA

Frechen – BG Aachen: Der wichtige Sieg im Derby gegen Haaren war nur der erste Schritt von dreien, die die BG zum Aufstieg führen sollen. Schritt zwei soll Samstag in Frechen beim Tabellendritten folgen. Bei der BG wissen alle, dass sich eine Aufstiegschance – ohne finanziell aufgepumpten Konkurrenten – kaum noch einmal bieten wird.

Trainer Kevin Vorbeck beschreibt die Stimmung im Training als „sehr fokussiert, aber nicht verkrampft“ und ist guter Dinge, dass auch das zweite „Endspiel“ in Frechen gewonnen werden kann. Es wartet ein Gegner auf die Aachener, der für seine physische Gangart bekannt ist. Vorbeck ist „bester Dinge“, dass seine Jungs zwei Punkte aus Frechen entführen werden.

          Shoes4hoops2   MeyerMeyer   medaix logo   amazon